Verstärkung aus 2. Liga

Verstärkung aus 2. Liga @ red

Junior-Flames holen Punkte gegen den Abstieg

Die HSG Bensheim/Auerbach II macht im Abstiegskampf der Frauenhandball-Oberliga weiter mobil und gewann mit 34:18 (16:8) das Nachholspiel bei der SG Bruchköbel, die nun selbst wieder bangen muss, aber immer noch vier Pluspunkte Vorsprung gegenüber den Junior-Flames hat.

"Das war eine sehr gute Mannschaftsleistung, wobei Torhüterin Clara Bohneberg stark spielte. Wir wollen den Sieg jedoch nicht euphorisch feiern, sondern Demut an den Tag legen. Wenn wir nämlich eine bessere Runde gespielt hätten, dann hätten wir es nicht nötig, gleich sechs Spielerinnen aus dem Zweitliga-Kader einzusetzen", meinte Martin Schwarzwald. Während die gegnerischen Spielerinnen durchaus Verständnis für diese Maßnahme zeigten, kann man dies von den Bruchköbeler Anhängern nicht gerade behaupten.

Mit Abstand jüngstes Team

"Da gab es schon einige Rufe von den Rängen. Man sollte die Kirche jedoch im Dorf lassen, denn 21 unserer 34 Tore erzielten A-Jugendliche. Immer noch schicken wir in der Oberliga das mit Abstand jüngste Team aufs Feld", relativierte der HSG-II-Coach, konnte aber durchaus nachvollziehen, dass die personelle "Blutauffrischung" durch Flames-Akteurinnen in der entscheidenden Phase der Saison nicht unbedingt auf Gegenliebe stößt. Von den 200 Zuschauern kamen 30 aus Bensheim.

Die Junior-Flames ließen von Anfang an keinen Zweifel aufkommen, wer am Ende den Sieg davontragen würde. Über 4:1 (5.), 11:7 (20.) und 13:8 (25.) kamen sie zu einer sicheren 16:8-Pausenführung. Spätestens nach dem 20:10 (25.) war alles klar. "Wir haben unsere Führung kontinuierlich ausgebaut", wusste der Bensheimer Coach zu berichten. 25:13 stand es nach 40 und 29:13 nach 48 Minuten. - HSG-II-Tore: Maidhof (7/2), Müller (7/3), Tinti (5), Friedberger (4), Magnago (3), Moser (2), Ernsberger (2), Schmitt (2), Mayer (1), Zimmer (1). rs

© Bergsträßer Anzeiger, Dienstag, 29.03.2016

Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Bergsträßer Anzeiger

Der Bergsträßer Anzeiger ist Premium-Medienpartner der HSG bensheim/Auerbach Flames.

Webseite: www.morgenweb.de/
Nach oben

Gold Sponsoren

Handball. Pur.

Herzlich willkommen bei der
HSG Bensheim/Auerbach.

Wir begrüßen Sie in der 2. Handball Bundesliga Frauen Saison 2016/2017.
hbf logo

Flames auf Facebook.

Kontakt.

Auerbacher Handball Sport &
Marketing GmbH

Saarstraße 56
64625 Bensheim

Tel.: 06251 8551520
Mobil: 0172 8238738

Mail: info@flames-handball.com