D-Jugend siegt in einem ungleichen Duell

  • geschrieben von 
D-Jugend siegt in einem ungleichen Duell @ Redaktion

Fürth stellt keine Hürde für unsere D-Flames

In einem Auswärtsspielpiel zweier ungleicher Mannschaften begegneten sich am Samstag, 18.6.16, die weibl. D1 der HSG Bensheim/Auerbach gegen die HSG Fürth/Krumbach. Für die Fürtherinnen gab es kaum ein Durchkommen an der Bensheimer Abwehr; fast jeder ihrer Angriffe wurde gestoppt, nahezu jeder Ball von der Abwehr erobert und jeglicher Wurfversuch gestört, sodass es am Ende der ersten Hälfte schon 2:21 für die Bensheimerinnen stand.

Auch die zweite Halbzeit verlief mehr wie ein Trainingsspiel. Fast jedes Tor der flinken Flames-Mädchen wurde durch einen Gegenstoß erzielt. Leider gelang den Fürtherinnen kein weiterer Treffer in der 2. Halbzeit, während die Bensheimerinnen die Anzahl der Tore fast verdoppeln konnten. Das Spiel endete 2:41. Es war der bereits dritte Sieg der Qualifikationsrunde für die Bezirksoberliga.

Es spielten: Luana Ozimek (7 Tore), Leanne Keller, Nebile Özer und Paula Rauch (jeweils 6 Tore), Zoe Montag (5 Tore), Theresa Weinhold und Erin Yildirim (je 3 Tore), Jana Bechtold und Nele Weidauer ( je 2 Tore), Elina Kelmendi (1 Tor), Antonia Müller, Antonia Zahand. Im Tor Emma Lissner.

Letzte Änderung am
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Nach oben

Gold Sponsoren

Handball. Pur.

Herzlich willkommen bei der
HSG Bensheim/Auerbach.

Wir begrüßen Sie in der 2. Handball Bundesliga Frauen Saison 2016/2017.
hbf logo

Flames auf Facebook.

Kontakt.

Auerbacher Handball Sport &
Marketing GmbH

Saarstraße 56
64625 Bensheim

Tel.: 06251 8551520
Mobil: 0172 8238738

Mail: info@flames-handball.com